Mit drei Finalteilnahmen der SGRK Schwimmer endete der zweite DJM Tag in Berlin.

Im Finale über 400m Freistil konnte Marie Horschitz in einer Zeit 04:28,87 den zehnten Platz erreichen.

Den sechsten Platz mit neuer persönlicher Bestzeit in 02:08,08 belegte Moritz Fath im Finale über 200m Lagen.

Nele Scherer konnte im Finale über 200m Brust leider nicht mehr ganz an ihre Vorlaufzeit 02:41,53 erreichen und belegte am Ende in der Zeit von 02;42,85 den zehnten Platz.

Besonders erwähnenswert sind noch die 1500m Freistil von Christoph Schmidt, über diese Strecke gibt es kein Finale. Christoph war mit einer Zeit von 17:08,41 gemeldet, er konnte diese um mehr als 30sek unterbieten. Am Ende stand die Zeit von 16:34,88 auf der Anzeigen Tafel, was den fünften Platz bedeutete.

Glückwunsch zu den tollen Leistungen an alle DJM Teilnehmer, auch an die hier nicht erwähneten. (DSCH)

Den Link zu den weiteren Ergebnissen und dem Livetiming gibt es hier