Bei bestem Freibadwetter starteten 84 Teilnehmer der SGRK am 9. Juni 2018 beim Freiwassereröffnungsschwimmen des Durlacher SV.

Es waren Schwimmer der Wettkampfgruppen LG1, LG2, B-, D-, A- und C-Team vertreten. Mit insgesamt 109 Gold-, 87 Silber- und 52 Bronzemedaillen alleine bei den Einzelstarts in der offenen Wertung und Jahrgangswertung war der Erfolg deutlich in der Hand der SGRK. Bei den Staffelwettkämpfen waren 19 Mannschaften gemeldet und so hatte nahezu jeder Schwimmer die Möglichkeit mit einer Mannschaft an den Start zu gehen.

Abgerundet wurde der Wettkampf im Durlacher Turmbergbad durch den verdienten Sieg der Mannschaftswertung mit 674 Punkten gegenüber dem SSV Lahr (238 Punkte) und dem TV Bühl (233 Punkte).