Der zweite DM-Tag zusammengefasst: Sita Kusserow 50 D, Nele Scherer 50 B, Marie Horschitz 50 B und 400 F, Moritz Fath 400 F. Alle Leistungen waren sehr gut, Marie ist in 4:29,45 eine neue Bestzeit geschwommen. Moritz ist im Vorlauf über 400 F in 3:57,62 zum ersten Mal auf der langen Bahn unter 4 Minuten geblieben und konnte seine neue Bestzeit im B-Finale in 3:57,57 bestätigen! Morgen geben wir wieder alles!!! Viele Grüße aus Berlin (JHO/DSC)